kongress.Min

Aufblende

Panel 4: Bilder von Deutschland bei den ehemaligen Siegermächten nach 1990

Moderation: Jörg Morré, Berlin;Vortrag 1: „Viertes Reich oder Normalisierung? Die britische Wahrnehmung Deutschlands nach 1990”, Dominik Geppert, Potsdam (Beginn: 4:13);Vortrag 2: „Die Wiedervereinigung als sowjetische Niederlage: Die Entstehung eines neuen Geschichtsbilds nach 1990 in Russland”, Wolfgang Mueller, Wien (Beginn: 28:14);Vortrag 3: „30 Jahre Deutsche Einheit aus französischer Sicht:eine sehr emotionale Wahrnehmung”, Caroline Moine, Berlin (Beginn:…

Read More

Panel 3: Die Hypotheken der Vergangenheit

Moderation: Sina Steglich, London;Vortrag 1: „Reparationen, Entschädigungen und die deutsche Frage”, Jürgen Lillteicher, Berlin (Beginn: 0:42);Vortrag 2: “Die Grenzen des vereinigten Deutschlands”,Włodzimierz Borodziej, Warschau (Beginn: 26:40);Vortrag 3: „Volle Souveränität? Kontinuität alliierten Rechts,Eigentumsfragen und völkerrechtliche Verträge”,Andreas Zimmermann, Potsdam (43:46)

Read More

Panel 2: Ordnungsentwürfe für die Gegenwart

Moderation: Bernd Rother, Berlin;Vortrag 1: „Die KSZE als Ordnungsfaktor: Höhenflug und Absturz einer Idealvorstellung europäischer Politik”, Hermann Wentker, Berlin (Beginn: 1:00);Vortrag 2: „Friedensdividende: Abrüstung und der Wandel der Militärallianzen”, Tim Geiger, Berlin (Beginn 22:35);Vortrag 3: „Führungsduo: Die USA, die Bundesrepublik und die Herstellung der deutschen Einheit”, Mary Elise Sarotte, Washington (Beginn: 45:47)

Read More

Panel 1: Der Weg zur deutschen Einheit

Moderation: Agnes von Bressensdorf, Berlin;Vortrag 1: „Abschied vom Kalten Krieg: Das internationale System seitMitte der 1980er Jahre, Hélène Miard-Delacroix, Paris (Beginn: 3:05);Vortrag 2: „Aufbruch oder Untergang? Die Sowjetunion und die Auflösung der Blöcke”, Helmut Altrichter, Nürnberg (Beginn: 24:56);Vortrag 3: „Rückkehr nach Europa oder zum Nationalstaat? Die ostmitteleuropäischen Staaten im Umbruch”, Wanda Jarząbek, Warschau (Beginn: 50:36)

Read More